www.oesterreich-monteurzimmer.at

Oesterreich-Monteurzimmer.at


Hier finden Sie optimale Monteurzimmer, Monteurwohnungen, Privatzimmer, Fremdenzimmer, Baustellenunterkünfte, Ferienwohnungen oder Gasthäuser für Berufsreisende wie Monteure, Arbeiter, Handwerker, Vertreter aber auch Studierende, Auszubildende und Praktikanten.

Monteurzimmer Steiermark:
Bauen und Wohnen in der Steiermark mit Monteurzimmer Steiermark

In der Steiermark sind für Gastarbeiter, Monteure und Wanderarbeiter viele innovative Auftraggeber angesiedelt. Unternehmen wir Autocluster Steiermark (ACstyria) mit über 40.000 Mitarbeitern und Eco World Styria (Umwelttechnik) mit über 38.000 Mitarbeitern ziehen viele Pendler aus Deutschland und Europa an. Unter den Beschäftigten sind eine Vielzahl von Leiharbeitern und Monteure die zwischen Ihrem Wohnort und Ihrer Arbeitsstelle pendeln müssen, da Sie aus nicht so wirtschaftlich starken Regionen kommen.

Karte Bundesland Steiermark Österreich

Aber auch Monteure und Leihfirmen aus Deutschland und Tschechien werden hier verstärkt eingesetzt. Nicht nur bei den o.g. Unternehmen, sondern auch bei E-volution Elektromobilitätskonzepte, der Erdöl-Lagergesellschaft, Mali Air, der Neuroth AG, den Stadtwerken Judenburg, TCM International, Energie Steiermark, Energie Graz, der Holding Graz, JCL Logistics, LTE Logistik/ Transport und Northland einem Sportartikelhersteller, sind etliche Leiharbeiter, Wanderarbeiter, Wochenendheimfahrer und Berufspendler im Einsatz.

Hier finden Sie Monteurzimmer in der Steiermark:


Bundeslandschild Steiermark

Steiermark - Monteurzimmer im grünen Herzen Österreichs

Viel zu schön um kurz zu bleiben, mit diesem Slogan wirbt die berühmte österreichische Urlaubs- und Ski-Region Steiermark. Doch das zweitgrößte Bundesland Österreichs lebt nicht ausschließlich vom Tourismus, und Touristen, Wanderer und Skifahrer sind nicht die Einzigen, die sich nur eine begrenzte Zeit hier aufhalten. Die Steiermark und besonders der Ballungsraum Graz, der Heimat vieler moderner Unternehmen ist, ist das österreichische Bundesland mit dem höchsten Wirtschaftswachstum.

Wappen klein Steiermark Österreich

Zahlreiche Hochschulen, Universitäten und Forschungseinrichtungen ziehen viele Menschen aus allen Altersgruppen an, die auf der Suche nach Aus- und Weiterbildung sind. Auch die Landwirtschaft spielt in der Steiermark eine wichtige Rolle. Natürlich geht ein hohes Wirtschaftswachstum auch immer mit einer Vielzahl an baulichen Maßnahmen einher.

In der gesamten Region wird fleißig konstruiert und errichtet, und unzählige Bauunternehmen, Monteure und Handwerker sind hier beschäftigt. Nicht alle davon leben selbst in der Steiermark. Viele von ihnen kommen aus ganz Österreich oder dem Ausland und suchen nur auf Zeit eine Unterkunft, werden in den vielen Touristen-Hotels aber meist nicht fündig.

Monteurwohnungen in der Steiermark - Monteurzimmer in Graz und Umgebung

Oft ist es hauptsächlich der finanzielle Aspekt, der ein Hotelzimmer als Monteurunterkunft ausschließt. Doch auch die Einrichtung ist entscheidend. Eine gute Monteurwohnung sollte sowohl eine Gelegenheit zum Waschen der Kleidung als auch eine kleine Küche und gegebenenfalls einen Gemeinschaftsraum haben, in dem man sich abends mit Kollegen zusammensetzen und fernsehen, Karten spielen oder einfach nur in Ruhe den Feierabend genießen kann. Eine solche Monteurunterkunft finden Fachkräfte aus allen Branchen an den unterschiedlichsten Orten. Egal ob in Wohnheimen, Gasthöfen, Pensionen oder Privathaushalten, in der Steiermark findet sich eine Vielzahl an sauberen und bequemen Monteurzimmern.

Österreich ist eines der wirtschaftlich stärkeren Länder in der EU. Und obwohl die Steiermark im nationalen Vergleich seit Jahrzehnten ein wenig hinterher hinkt, zeigt der Kompass nicht erst seit gestern in die richtige Richtung. Das Wirtschaftswachstum des Bundeslandes ist höher als das der anderen Länder und auch das Bruttoinlandsprodukt kann ein größeres Wachstum verzeichnen. Alles in allem holt die Steiermark in den letzten Jahrzehnten merklich auf und wird zu einem vielversprechenden Wirtschaftsstandort, nicht nur für die alteingesessene Landwirtschaft.

Modern Bundesland Steiermark Österreich

Diese Entwicklung schlägt sich auch im Alltag nieder. Der Wirtschaftsstandort Steiermark wird zunehmend interessanter für große Unternehmen. Des Weiteren steigt die Anzahl der Zeitarbeiter, die sich auf Berufsreisen am wirtschaftlichen Aufstieg der Region beteiligen. Vor allen Dingen im technischen Bereich werden externe Fachkräfte immer gefragter. Die Unternehmen in der Steiermark greifen gerne auf Experten aus dem Ausland und anderen Regionen Österreichs zurück, um strukturell zu den anderen Ländern aufzuschließen.

Bei der ganzen Euphorie stellt sich eine Frage: Wo kommen die temporären Arbeitsuchenden unter? Monteurzimmer Steiermark hat sich auf die Bereitstellung von preiswerten, guten Unterkünften für Fachkräfte in den Bereichen Bauwesen, Handwerk und Montage spezialisiert. Mit uns finden Sie garantiert die beste Unterkunft in Graz und in der gesamten Steiermark.

Allgemeine Informationen zum Bundesland Steiermark

Die Steiermark im Süden Österreichs ist das flächenmäßig zweitgrößte Bundesland Österreichs. Mit einer Fläche von 16.400 Quadratkilometern muss sich das Land nur Niederösterreich geschlagen geben. Auch in Bezug auf die Einwohnerzahl mischt die Steiermark vorne mit. Über 1,2 Millionen Menschen leben in dem Bundesland und machen die Steiermark zum Land mit der vierthöchsten Bevölkerungszahl.

Dienstflagge Bundesland Steiermark Österreich

Das als grünes Herz Österreichs geltende Bundesland teilt sich eine 145 Kilometer lange Grenze mit Slowenien. Innerhalb des Staatsgebiets grenzt die Steiermark an Kärnten, das Burgenland, Niederösterreich, Oberösterreich und das Bundesland Salzburg.

Unter den Städten ragt die Landeshauptstadt Graz klar heraus. Graz ist mit beinahe 300.000 Einwohnern nach der Bundeshauptstadt Wien noch vor der Industriestadt Linz die zweitgrößte Stadt Österreichs. Die nächstgrößeren Städte der Steiermark bilden Leoben, Kapfenberg, Bruck an der Mur und Feldbach. Um sich die Bedeutung von Graz vor Augen zu halten, lohnt sich ein Vergleich. Graz hat mehr als elfmal so viele Einwohner wie die zweitgrößte Ortschaft Leoben (24.600). Dies unterstreicht die Diskrepanz zwischen der Hauptstadt und den eher ländlichen Gebieten.

Wissenswertes zur Wirtschaft in der Steiermark

Wie in den meisten österreichischen Bundesländern kommt dem Tourismus eine bedeutsame Rolle bei der wirtschaftlichen Entwicklung der Steiermark zu. Das Land kann mit seinen saftigen grünen Felder, den wunderschönen Weinbergen und sanften Hügeln Jahr um Jahr eine Vielzahl an Besuchern von einem Aufenthalt überzeugen.

Weiterhin von Bedeutung ist außerdem die Agrarwirtschaft. Die Steiermark ist weitgehend landwirtschaftlich geprägt und verlässt sich auf den Handel mit regionalen Spezialitäten, insbesondere mit dem berühmten steirischen Wein, der im Inland und im Ausland gleichermaßen gefragt ist.

Bagger Baustelle Bundesland Steiermark Österreich

Doch die Steiermark ist längst nicht mehr nur auf Tourismus und Landwirtschaft angewiesen. Mit der Landeshauptstadt Graz gibt es ein unangefochtenes Wirtschaftszentrum, das sich mit einem modernen, künstlerischen Flair umgibt. Das Bundesland ist nicht mehr abhängig von Grundstoffen wie noch vor 20 Jahren. Mittlerweile zählen Forschung und Technik zu den Zugpferden der Region.

Die wichtigsten Branchen in der Steiermark:

  • Landwirtschaft
  • Tourismus
  • Elektrotechnik
  • Energie und Heizungsbedarf
  • Stahlindustrie
  • Maschinenbau
  • Forschung und Technologie

Die wichtigsten Unternehmen in Bauwesen, Montage und Technik in der Steiermark

Das mit Abstand größte Unternehmen der Steiermark ist auch für Monteure von Interesse. Die Andritz AG mit Hauptsitz in der Landeshauptstadt Graz ist ein steirischer Konzern, der sich im Bereich Maschinen- und Anlagenbau ausgezeichnet hat. Die Andritz AG zählt mehr als 250 Produktionsstätten auf der ganzen Welt, operiert also erfolgreich international. Der Umsatz von beinahe 6,4 Mrd. Euro ist unangefochten Spitze im Bundesland. Der Konzern bietet derzeit über 24.000 Angestellten eine Arbeitsgelegenheit.

Ebenfalls in Graz ansässig ist die AVL List GmbH. Als Produzent von Antriebssystemen vertreibt die AVL List GmbH Motoren, Hybridsysteme und technisches Zubehör aller Art in die verschiedensten Winkel der Welt. Weltweit beschäftigt der Konzern beinahe 10.000 Angestellte. Technologie und Systemtechnik sind darüber hinaus mit dem Unternehmen AT&S vertreten, das Leiterplatten herstellt und in der gesamten Welt absetzt. Ebenfalls in der Elektrotechnik zu Hause ist das Unternehmen ams AG aus Unterpremstätten. Über 11.000 Angestellte wirken weltweit an der Herstellung von Halbleitern mit.

Selbstverständlich ist auch ein Energiekonzern in der Top 3 der umsatzstärksten Unternehmen der Steiermark zu Hause. Die Energie Steiermark AG versorgt nicht nur die Steiermark mit Gas, Strom und Wärme, sondern unterhält Wirtschaftsbeziehungen in die ganze Welt.

Maschinenbau Bundesland Steiermark Österreich

Mit der Siemens AG unterhält ein echter Weltkonzern eine Zweigstelle in Graz. Die Firma Siemens ist seit mehr als 150 Jahren ein Modellunternehmen für fortschrittliche Technologie und gilt als einer der global wichtigsten Akteure im Bereich Hightech. Die Zweigstelle des börsennotierten Unternehmens sichert sich im Ranking der größten steirischen Arbeitgeber Rang 5.

Das größte einheimische Bauunternehmen Bauunternehmung Granit unterhält wie die meisten der wichtigsten steirischen Konzerne seinen Hauptsitz in der Landeshauptstadt Graz. Granit verfolgt zahlreiche Projekte in den Bereichen Hoch- und Tiefbau sowie Industriebau. Derzeit arbeiten über 2.000 Angestellte für das Unternehmen.

Im Bereich Metallverarbeitung wäre die Böhler Edelstahl GmbH zu nennen. Der Stahlhersteller aus Kapfenberg beschäftigt heutzutage über 2.000 Angestellte und setzt jährlich über 600 Mio. Euro um.

Die AHT Cooling Systems GmbH aus Rottmann stellt seit 1983 Kühltruhen und Tiefkühltruhen her, vor allem für den Einsatz im Einzelhandel. Der Konzern unterhält eine weitere Zentrale in London. In eine ähnliche Kerbe schlägt die Stölzle-Oberglasgruppe, die seit mehr als 200 Jahren Verpackungsglas produziert. Stölzle sitzt im beschaulichen Köflach und beschäftigt über 2.000 Angestellte.

Die wichtigsten steirischen und überregionalen Unternehmen im Überblick:

  • Andritz AG
  • Siemens AG
  • ams AG
  • Böhler Edelstahl
  • Bauunternehmung Granit
  • AT&S
  • Steiermark AG
  • AVL List GmbH
  • AHT Coolings Systems GmbH
  • Stölzle-Oberglasgruppe

Aktuelle Bausituation in Graz und in der Steiermark

Im April 2018s startete auf der Autobahnstrecke zwischen Leibnitz und Vogau eine Generalsanierung. Diese ist groß angelegt und soll bis zum Oktober 2019 abgeschlossen sein. Das geplante Budget für die Sanierung beträgt 25 Millionen Euro.

Darüber hinaus wird derzeit eine Straße in Eisenerz generalüberholt. Die Eisenstraße soll nicht nur erneuert werden, für die Zukunft sind eine Kreuzungsverlegung und zwei Brückenrenovierungen angedacht. Das riesige Bauvorhaben soll bis zum Sommer 2019 abgeschlossen sein.

Graz Bundesland Steiermark Österreich

Nach 30 Jahren der Stagnation mit partiellem Rückgang der Bevölkerungszahlen steigt die Landesbevölkerung seit 2001 wieder merklich an. Außerdem zieht die Universität Graz immer mehr Studierende aus Österreich und auch aus dem Ausland an. Für die folgenden Jahre sind daher neue Wohnungsbauprojekte erwartbar, um den Bevölkerungsanstieg aufzufangen.

Überdies werden die Steiermark und vor allem die Landeshauptstadt Graz immer attraktiver für Unternehmen. Der Bau von neuen Firmenniederlassungen und die Bebauung bzw. Verdichtung von Firmengeländen wird auch in Zukunft für vielerlei verschiedene Bauprojekte in den steirischen Gebieten sorgen.

Günstige und bequeme Unterkünfte für Monteure und Handwerker in der Steiermark

Steht für Sie bald eine Berufsreise nach Graz oder in eine andere Ortschaft in der grünen Steiermark an? Wenn Sie auf Montage sind oder sich als Bauarbeiter auf einer der Baustellen verdingen möchten, haben wir eine gute Nachricht für Sie: Hier finden Sie die besten Unterkünfte zum kleinsten Preis.

Für gewöhnlich muss man auf einer Geschäftsreise ein teures Hotelzimmer oder eine kostspielige Ferienwohnung mieten. Unser Service schafft Abhilfe. Auf unserer Seite finden Sie ein umfangreiches Angebot an Unterkünften. Wir sind nicht auf eine bestimmte Art Unterkunft spezialisiert, sondern kooperieren mit Pensionen, Herbergen, privaten Vermietern von Ferienwohnungen und Privatleuten, die ein Zimmer in ihren Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. Welches Objekt am besten zu Ihnen passt, entscheiden ganz alleine Sie. Um das Feld einzugrenzen, können Sie auf die Filterfunktion zurückgreifen.

Eine Berufsreise kann schon mal ins Geld gehen. Wenn Sie unseren Service nutzen, kommen Sie unkompliziert und schnell an eine preiswerte Unterkunft für Ihre nächste Berufsreise in die Steiermark.